Produktdetails / Lieferumfang

Beschreibung MBT 7250 EUROSYSTEM:

  • Perfekt geeignet für LKW-Diagnose auch bei sehr hohem Fahrzeugdurchsatz
  • Mit der optional erhältlichen integrierten Rollensatzanhebung:
    • zur Beladungssimulation
    • keine Änderung der Fundamente spart erheblich baulichen Aufwand
  • Service- und Installationsfreundliche Konstruktion mit Wartungsklappe
  • Große Tastrolle mit 100 mm Durchmesser garantiert messbare Abdeckung über alle Reifendimensionen hinweg
  • Visualisierung von Messwerten, Differenz und Graphik auf Monitoranzeige
  • Prüfstraßenfähig dank Anschlussmöglichkeit von EURO-Bodengruppen MSD 3000 / MINC / TPS


  • Umfangreiches Funktionspaket für professionelles Prüfen, wie:
    • Verzögerte Einschaltautomatik nach dem Einfahren in den Prüfstand
    • Automatische Anlaufüberwachung serienmäßig zur Vermeidung von Reifenschäden
    • Automatische Schlupfabschaltung mit Zeigerstopp und Wiederanlaufautomatik bereits im Serienumfang inkludiert
    • Serienmäßige automatische Ausfahrhilfe für komfortables Ausfahren der angetriebenen Achsen aus dem Prüfstand
    • Abschaltautomatik nach dem Ausfahren aus dem Prüfstand
    • Einzelradschaltung für differenzierte, radweise Betrachtung


  • Intuitiv bedienbare Software EUROSYSTEM für höchste Expertenansprüche mit:
    • Rundinstrumenten-Anzeige für die Bremskräfte Zusätzliche Anzeigen von Differenz, Abbremsungen, sowie optionale Waage- bzw. Kraftsensoren.
    • Integrierte Benutzerführung mit einfach verständlichen Anweisungen für den Anwender
    • Kontinuierliche und grafische Echtzeit-Darstellung aller Messgrößen über die Referenzgrößen Zeit und Kraft.
    • EUROSYSTEM serienmäßig mit integrierter SQL Server Express Datenbank
    • Option Mehrplatzfähigkeit zur produktiven Aufteilung der einzelnen Arbeitspakete auf mehrere Arbeitsplätze.
    • Einfache EUROSYSTEM-Anbindung von Zusatzgeräten wie z.B. MLT 3000
    • Konfigurierbares Prüfprotokoll mit allen Mess- und Auswerteergebnissen der durchgeführten Prüfungen auf einem einzigen Ausdruck


  • Robuste und langlebige Ausführung durch:
    • Elektronisches, temperaturkompensiertes DMS-System für hochpräzise Messergebnisse unter allen Umweltbedingungen
    • Rollenoberfläche geschweißt
    • optionale kostenneutrale Kunststoffbeschichtung der Prüfrollen
    • 32 Bit Mikroprozessorelektronik für die Prozesssteuerung sowie die Überwachung sämtlicher Sicherheitsfunktionen
    • Abschließbarer Hauptschalter
    • Schnittstellenanschluss RS 232
    • Spritzwassergeschützte Motoren arbeiten zuverlässig auch unter belastungsintensiven Umwelteinflüssen
    • gewuchtete und rillenkugelgelagerte Prüfrollen sorgen für höchste Präzision und absoluten Fahrkomfort und garantieren eine hohe Nutzungsdauer des gesamten Prüfstands
    • International anerkanntes TÜV-Gutachten nach VkBl 9/2011
    • Stern-Dreieck Schaltung zur Vermeidung von hohen Einschaltströmen
    • Rollensatzausführung RS 2 mit platzsparender Motorenintegration unterhalb der Prüfrollen
    • hintere Rolle um 50 mm überhöht - zur besseren Fixierung der Räder im Rollenprisma während des Bremsvorgangs in Hauptfahrtrichtung
    • Selbsttragender geteilter Rollensatz
    • Lackierung hochwertige Pulverbeschichtung: anthrazitgrau, RAL 7016


Beschreibung Kommunikationspult MCD 2000:

  • Robustes und multifunktionales Metallgehäuse
  • Integrierter Schaltschrank zur Aufnahme der Elektronikkomponenten
  • Abschließbare Schublade für Tastatur und PC-Maus sowie Ablagefach für Kleinmaterial
  • Halterung nach VESA-Standard zur Aufnahme des All-in-one PCs oder PC-Monitors
  • Erweiterbar mit optionalem PC-Staufach oder Seitenregalen
  • Lackierung hochwertige Pulverbeschichtung: fenstergrau, RAL 7040 (Schaltschrank)

anthrazitgrau, RAL 7016 (Seitenwangen)
Maße Kommunikationspult (HxBxT)ca. 1230 x 860 x 350 mm
mit Option "Druckerfach" (HxBxT)ca. 1560 x 860 x 420 mm


Lieferumfang:

  • Kommunikationspult MCD 2000 mit integriertem Schaltschrank
  • Rollensatz MBT 7000 RS 2 mit Vorbereitung für Wiegeeinrichtung

Downloads

Prospekte

Broschüren
Technische Datenblätter

Weitere technische Unterlagen

Betriebsanleitungen

Technische Daten

Technische Daten:

Achslast (überfahrbar)18000 kg
Antriebsleistung2 x 11 kW
Prüfgeschwindigkeit3 km/h
Rollenlänge1150 mm
Rollendurchmesser265 mm
Rollenachsabstand475 mm
Absicherung gG63 A
Spannungsversorgung3/N/PE 400 V 50 Hz