FLOTTEN & ÖFFENTLICHE HAND 

Erhalten Sie hier einen Einblick, welche Projekte wir mit unseren Partnern im Bereich Flotten, Flottenbetreiber bzw. öffentliche Hand in Deutschland und weltweit umsetzen konnten.
Flotte = Flotten- bzw. Fuhrparkmanagement sowie Fuhrparkverwaltung / Öffentliche Hand = öffentlicher Sektor

Projekt: Verkehrsbetriebe

Sonderhebeanlage für die Basler Straßenbahnen

(Schweiz/Basel)

Partner: KSU / A-TECHNIK AG


Für die Verkehrsbetriebe Basel wurde eine Sonder-Radgreifer-Hebeanlage für Straßenbahnen konstruiert. Dieses anspruchsvolle Projekt wurde durch den Schweizer MAHA-Partner KSU / A-TECHNIK AG durchgeführt.

Die Sonderhebeanlage ist für eine Traglast von 120 t und eine Hubhöhe von 1.750 mm ausgelegt. Die Waggons der Basler Straßenbahn sind mit 43,2 m extrem lang. Der Hersteller Bombardier hat darum zusätzliche Aufnahmepunkte zum Heben der Bahn eingeplant. Aus diesem Grund wurden 16 statt der sonst üblichen 12 mobilen Radgreifer-Säulen von MAHA installiert.

Die Herausforderung bestand darin, diese Säulen äußerst genau aufeinander abzustimmen, um den exakten Gleichlauf der Säulen untereinander zu gewährleisten.

Es ist davon auszugehen, dass es in dieser Größenordnung keine weitere Hebeanlage mehr gibt. Ein Straßenbahnzug besteht üblicherweise aus zwei bis drei Waggons, die Aufnahmepunkte liegen bei den Achsen. Jeder Waggon besitzt zwei davon, so dass pro Waggon im Normalfall vier Radgreifer-Säulen ausreichen.

MAHA

Produkte


Projekt: Verkehrsbetrieb Basel

RGA

16x


Radgreifer-Hebebühne

Traglast

120


Tonnen


Projekt: ATM Milano Verkehrsbetriebe Mailand

(Italien/Mailand)

Partner: Pesci Attrezzature S.r.l.


Sicherheit auf den Straßen Mailands. In enger Zusammenarbeit mit unserer Produktionsstätte MAHA USA und unserem langjährigen Partner Pesci Attrezzature wurden die Standorte der Mailänder Verkehrsbetriebe (ATM) mit batteriebetriebenen MAHA-Radgreifer-Hebeanlagen ausgestattet. 

In den Hallen der insgesamt fünf Depots, die über das komplette Stadtgebiet verteilt liegen, werden täglich Teile der mehr als 1.500 Fahrzeuge umfassenden Busflotte gewartet und repariert, um die Bürger Mailands sicher und zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. 

Die Einsatzbereitschaft der Busse, welche verteilt auf 131 Linien das gesamte Stadtgebiet und die Außenbezirke der lombardischen Hauptstadt anfahren, erfordert ein hohes Maß an Planungssicherheit, zuverlässiges Werkzeug und herausragenden Service.

MAHA

Produkte


Projekt: ATM MILANO

RGA

102x


Radgreifer-Hebebühne