Haldenwang, 19. September 2017. Die Resonanz auf den ersten Berufsinformationstag bei MAHA war überragend: knapp 1.000 interessierte Berufseinsteiger, Professionals und auch zahlreiche Quereinsteiger informierten sich über Einstiegs- und Karrierechancen bei MAHA und warfen einen Blick hinter die Kulissen. Einige der Besucher reichten sogar gleich persönlich ihre Bewerbungsunterlagen ein und nutzten den Tag, um unverbindlich mit den jeweiligen Bereichsverantwortlichen ins Gespräch zu kommen. „Ich finde es toll, bei einer Betriebsführung meinen möglichen künftigen Arbeitsplatz besichtigen zu können und auch meinen Chef vorher kennenzulernen, so kann ich mir einfach ein besseres Bild machen“, so einer der begeisterten Teilnehmer. Wo erhält man sonst schon vorab diese Möglichkeit geboten? Daneben konnten sich die Interessenten in lockerer Atmosphäre über die unterschiedlichen Berufsbilder bei MAHA informieren und erfahren, in welchen Bereichen es derzeit Stellen zu besetzen gibt.

„Nach dem Erfolg unseres ersten Infotags und der durchweg positiven Resonanz der Teilnehmer sind für uns auch künftig Veranstaltungen dieser Art denkbar, denn so können sich beide Seiten beschnuppern und in persönlichen Kontakt treten“, so Thomas Förg, Geschäftsführer bei MAHA. „Doch zunächst freuen wir uns auf zahlreiche Bewerber für unsere derzeit offenen Stellen, denn bei uns gibt es viel zu tun und wir freuen uns über engagierte neue Kolleginnen und Kollegen“, freut sich Förg aufgrund der tollen Auftragslage des Unternehmens.

Potentielle Bewerber erwarten bei MAHA neben langfristigen Beschäftigungs- und Entwicklungsperspektiven ein modernes Arbeitsumfeld, bedarfsgerechte Weiterbildungen sowie eine abwechslungsreiche Tätigkeit. Quereinsteiger erhalten durch Schulungen gezielt Unterstützung und werden für neue Aufgaben umfassend geschult. Zudem gestalten die Mitarbeiter bei MAHA Produkte und Prozesse durch ein betriebliches Vorschlagswesens aktiv mit und sind somit wesentlicher Bestandteil des Unternehmenserfolgs. Neben einer leistungsgerechten Bezahlung investiert das Unternehmen auf verschiedenste Arten in seine Mitarbeiter und bietet diverse Benefits wie beispielsweise die Bezuschussung zum firmeneigenen Betriebsrestaurant sowie zur Vermögensbildung und zu den Anfahrtskosten.